bannerffw2

Montag 31.07.17 - ca. 18.19Uhr

F2 - Gebäudebrand

WAHLEN. Vollalarm für die Feuerwehr der Stadt Kirtorf am frühen  Montagabend. In dem Keller eines zurzeit unbewohnten Hauses im  Neustädter Weg in Wahlen hatte Unrat gebrannt.

Das Feuer konnte  von zwei Trupps unter Pressluftatmern schnell gelöscht werden, wie  Kirtorfs Stadtbrandinspektor Heino Becker sagte. Verletzt wurde bei dem  Vorfall niemand.

Während des Feuerwehreinsatzes war die Straße  voll gesperrt. Eine Streife der Polizei Alsfeld hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Diese steht bislang ebenso wenig fest wie der entstandene Sachschaden.

Zur Absicherung der eingesetzten rund 50 Feuerwehrleute befand sich ein Team des DRK vor Ort. (pw)

 Bericht und Bilder: Philipp Weitzel

Einsatzstärke FF-Lehrbach: 1/10

20449017_1560976820625363_3764650768605698659_o
20543550_1560976857292026_5284043300841471639_o
20544013_1560976823958696_9178000763265077133_o
back key